Allgemeine Geschäfts-, Liefer - und zahlungsbedingungen

Inhaltsverzeichnis

1. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

2. Speicherung des Vertragstextes bei Bestellung im Internet

3. Preise, Versandkosten 

4. Lieferung 

5. Gewährleistung

6. Zahlungsmöglichkeiten

7. Eigentumsvorbehalt

8. Datenschutz

9. Streitbeilegungsverfahren

 

1.WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR VERBRAUCHER

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die Mallorca Collection GbR, Adlerstr. 7, 84051 Essenbach, Telefon: +49 (0) 8703 905866,

E-Mail: service@mallorcacollection.eu, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das folgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

 

Muster-Widerrufsformular 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An die Mallorca Collection GbR
Adlerstraße 7
84051 Essenbach

E-Mail: service@mallorcacollection.eu 

- Hiermit widerufe(n) ich/wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

- Name des/ der Verbraucher(s)

- Anschrift des/ der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum 

-------------------------------

(*) Unzutreffendes streichen. 

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns, die Mallorca Collection GbR, Adlerstr. 7, 84051 Essenbach, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

Das Widerrufsrecht besteht gem. § 312g Abs. 2 BGB nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind oder bei versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung bzw. Hygienestreifen nach Lieferung entfernt wurde.

 

2. SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES BEI BESTELLUNG IM INTERNET

Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Des Weiteren erhalten Sie eine Bestelleingangsbestätigung mit allen Bestelldaten (ohne unsere AGB) per E-Mail, wenn Sie eine korrekte E-Mail-Adresse angegeben haben. Dies setzt die technische Erreichbarkeit Ihres Mail-Postfachs voraus.

 

3. PREISE, VERSANDKOSTEN

In den angegebenen Preisen ist die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Versandkosten betragen unabhängig vom Bestellwert einmalig 5,95 € bei Lieferung in Deutschland und 8,95 € bei Lieferung ins europäische Ausland. Bitte beachten Sie eventuelle Hinweise auf höhere Versandkosten in den Produktbeschreibungen von sperrigen Gütern.

4. LIEFERUNG 

Mallorca Collection liefert mit dem optimalen Transportmittel. Ihre Ware versenden wir in der Regel mit DHL. Die Lieferzeit beträgt drei bis fünf Tage. Bei unerwarteten Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines preislich und qualitativ gleichwertigen Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten. Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf (kostenlos unter service@mallorcacollection.eu). Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können und Sie auch zukünftig einwandfrei beliefern zu können. Extra-Tipp: Geschenk-Service und Service für Berufstätige! Bestell- und Lieferadresse müssen nicht gleich sein. Wir liefern an jede gewünschte Adresse (außer an eine Postfach-Adresse) in Deutschland (einfach im Bestellformular eintragen). Das ist ideal, wenn Sie jemanden beschenken wollen oder zuhause schwer erreichbar sind.

 

5. GEWÄHRLEISTUNG / HAFTUNG / UMTAUSCH 

Gewährleistung 

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Soweit wir Ihnen darüber hinaus eine Händlergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehend unabhängig von den Gewährleistungsrechten.

Haftung 

Vorbehaltlich der vorstehenden Regelungen wird die vertragliche und gesetzliche Haftung von Mallorca Collection für Schadensersatz wie folgt beschränkt:

Mallorca Collection haftet der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsabschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden für die leicht fahrlässige Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (d. h. solcher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut, „Kardinalpflichten“); 

Mallorca Collection haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung nicht wesentlicher Pflichten aus dem Schuldverhältnis. Die vorgenannte Haftungsbeschränkung findet keine Anwendung auf Fälle einer zwingenden gesetzlichen Haftung, insbesondere nicht auf die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, die Haftung für Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten entstanden sind, sowie die Haftung für Tod oder Körperverletzung gleich welcher Art. Darüber hinaus finden jene Haftungsbeschränkungen keine Anwendung, sofern und soweit Mallorca Collection eine bestimmte Garantie übernommen hat. Soweit die Haftung von Mallorca Collection eingeschränkt oder ausgeschlossen wird, gilt dies ebenso für die persönliche Haftung seiner gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen. 

Umtausch

Wir bieten keinen Umtausch von Artikeln an. Falls Sie einen neuen Artikel kaufen möchten, geben Sie bitte über www.mallorcacollection.eu eine neue Bestellung auf.

 

6. ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte oder paypal. 

Kauf per Kreditkarte 

Bei Rechnungsstellung wird Ihr Kartenkonto mit dem Rechnungsbetrag belastet. Bitte beachten Sie, dass die Kreditkartenzahlung nur im Internet möglich ist! Wir akzeptieren Visa und Mastercard.

Kauf per PayPal

Bei Kauf per PayPal wird der Betrag direkt nach Auftragseingang Ihrem PayPal Konto belastet.

Zahlungsverzug

Geraten Sie in Zahlungsschwierigkeiten, melden Sie sich bitte unverzüglich bei unserer Kundenbetreuung um zusätzliche Kosten für Sie zu vermeiden. Sollten Sie Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht rechtzeitig nachkommen, berechnen wir für die erste Mahnung 2.-€, für jede weitere 6.-€, sowie 9.-€ für die letzte Mahnung, wobei es Ihnen unbenommen bleibt, nachzuweisen, dass kein oder nur ein geringerer Schaden entstanden ist. Unser gesetzlicher Anspruch auf Zahlung von Verzugszinsen bleibt ebenso unberührt wie die Ansprüche auf weitere Kosten, die durch ein ggf. erforderliches Inkassoverfahren entstehen.

Behandlung von Gutscheinen

Bitte beachten Sie, dass Gutscheine zeitlichen und/oder mengenmäßigen Beschränkungen unterliegen können. Auf solche Beschränkungen weisen wir Sie jeweils im Gutschein-Begleittext deutlich hin. Pro Person und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Gutschein kann nicht für reduzierte Artikel verwendet werden. Von uns ausgegebene Gutscheine werden nicht bar ausbezahlt oder überwiesen. Auch im Fall einer Bestellung, bei der ein Gutschein auf den Kaufpreis angerechnet wurde und zu der eine oder alle Positionen zurückgegeben (retourniert) wurden, hat der Kunde keinen Anspruch auf Barauszahlung bzw. -überweisung des entsprechenden Gutscheinwertes. Vielmehr wird in diesem Fall nur der vom Kunden tatsächlich bezahlte Betrag zurückbezahlt, der Gutscheinwert bleibt erhalten und kann bei einer nächsten Bestellung erneut verrechnet werden, sofern der Gutschein zum Bestellzeitpunkt noch gültig ist. Auch in diesem Fall kann pro Bestellung nur ein Gutschein eingelöst werden.

Rechnungstellung

Ihre Kreditkarte oder Ihr sonstiges Zahlungsmittel wird belastet, wenn Ihre Bestellung bereit zur Auslieferung ist.
Wenn wir Ihnen per E-Mail bestätigen, dass Ihr Artikel abgeschickt wurde, erhalten Sie in der Anlage eine elektronische Rechnung bezüglich Ihrer Bestellung. Wir erstellen keine Papierrechnungen.

 

7. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Mallorca Collection. 

 

8. DATENSCHUTZ

Zum Datenschutz gelten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung.

 

9. STREITBETEILIGUNGSVERFAHREN

Wir sind bestrebt, Meinungsverschiedenheiten aus unserer Vertragsbeziehung auf einvernehmliche Weise beizulegen. Bitte wenden Sie sich daher an unseren Kundenservice. Sollten Sie mit der dort gefundenen Lösung nicht einverstanden sein und handelt es sich um einen Streitwert bis max. 500,- €, können Sie sich zur Durchführung eines für Sie kostenfreien Vermittlungsverfahrens an folgende staatlich anerkannte Verbraucherschlichtungsstelle wenden: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle (beim Zentrum für Schlichtung e.V.), Straßburger Straße 8, 77694 Kehl. www.verbraucher-schlichter.de.

Sollte dort keine Einigung erzielt werden, steht Ihnen der Rechtsweg offen.

Alternativ können Sie auch die von der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung bereitgestellte Streitbeilegungsplattform nutzen. (links sind unter bmjv.de/odr-banner) 

 

 

10. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Diese AGB unterliegen ausschließlich deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf). Rechtsstreitigkeiten, die in Bezug oder in Verbindung mit diesen AGB entstehen (einschließlich nicht-vertraglicher Streitigkeiten), unterliegen der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit deutscher Gerichte, sofern damit nicht das Recht einer der Parteien beeinträchtigt wird, vor einem anderen zuständigen Gericht gemäß geltendem Verfahrensrecht zu klagen. Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten das für den Sitz unseres Unternehmens zuständige Amts- oder Landgericht in Landshut.